21. Januar 2022

Systematische Beratung

Wir bieten systemische Therapie und Beratung für….

….Familien:

– deren Zusammenleben geprägt ist von Missverständnissen oder Streit mit dem Kind
– wenn Krankheiten, Verhaltensauffälligkeiten oder einschneidende Ereignisse das Zusammenleben belasten
– Sie unzufrieden mit Ihrem jetzigen Familienleben sind

….Einzelpersonen (Erwachsene) wenn:

– Sie wiederkehrende Konflikte im Alltag haben und sich dadurch in Ihrem Handeln eingeschränkt fühlen
– Ihr Leben durch eine belastende Situation (Tod, Unfall, Scheidung…) durcheinander geraten ist
– Sie sich überfordert, gestresst oder ausgebrannt (Burnout)  fühlen
– Sie sich in einer beruflichen Veränderung bzw. Krise (Jobwechsel, Mobbing?)  befinden

…..Einzelpersonen (Kinder/ Jugendliche) wenn:

– es immer wieder Ärger in der Schule, mit Klassenkameraden oder Freunden gibt
– ein Elternteil an einer psychosomatischen Störung (Depression, Ängste, Zwänge) erkrankt ist

….Paare wenn:

– die Spannungen in ihrer Beziehung deutlich zugenommen haben und gemeinsame Gespräche
  anklagend und vorwurfsvoll verlaufen
– wenn der Partner/Partnerin an einer psychosomatischen Störung (z.B. Depression, Ängste, Zwänge) erkrankt ist
– Vergangene Ereignisse und Verletzungen die Gegenwart belasten
– es zu Außenbeziehungen oder Vertrauensmissbrauch gekommen ist,
– Sie an Trennung oder Scheidung denken

Grundgedanken